IBT Deutschland GmbH

Bahnbrechender
Leichtzement-
Schnell-Estrich


aerius LZE322
entspricht allen baubiologischen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen der Planer und Bauherren, spart Zeit und ist leicht und schnell weiterverarbeitbar.



 

  • sehr leicht zu verarbeiten
  • ca. 15 - 20 % leichter als herkömmlicher Estrich
  • hoch wasserundurchlässig
  • begehbar: nach 5 - 6 Stunden
  • belegbar: nach 96 Stunden je nach Umgebungsverhältnis nach 4 Tagen, bei einer Restfeuchte = 2 - 2,5 CM-Gewichtsprozent

 


 

  • Innen und außen
  •  

 



ADVANCED TECHNOLOGY

Kosten-Nutzen Aspekt

Erfüllung aller baubiologischen, ökologischen und
ökonomischen Anforderungen bei günstigem Preis

Für den Bauherren und Architekten ist im Regelfall der Kosten-Nutzenaspekt ausschlaggebend. Bei der Produktentscheidung überwiegt deshalb meistens die Kostenseite - die Ökologie und Dauerhaftigkeit spielen dagegen oft eine untergeordnete Rolle. Mit aerius LZE322 gibt es dieses Entweder-Oder nicht mehr: mit unserem Estrich entscheiden Sie sich für ein preiswerteres Produkt, das zugleich allen baubiologischen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen entspricht.

Ein weiterer Pluspunkt:
Traditionelle Zementheiz-Estriche nach DIN 18560 sind frühestens 5 Wochen nach Einbau belegbar - aerius LZE322 dagegen bereits nach 96 Stunden.

 


 

ALLROUND SCHNELL-ESTRICH:
Der ESTRICH, DER FÜR SIE ARBEITET

aerius LZE322 Schnell-Estrich ermöglicht einen perfekt gelungenen Estrich. Nicht nur Profis sondern auch Heimwerker können durch die sehr leichte Verarbeitung (breiartige Konsistenz, leicht selbst nivellierend) schnell begehbare, belegreife Bodenflächen, Wände und Baukonstruktionen herstellen - ganz ohne aufwändige Gerätschaften.

Die entstandenen Bauteile sind nicht nur hoch diffusionsoffen, sondern gleichzeitig hoch wasserundurchlässig und verformungsfrei.

 


 

NATÜRLICH, MINERALISCH, BAUBIOLOGISCH

Bei herkömmlichem Schnell-Estrich werden zur Regulierung und Einstellung der Frühfestigkeiten, zur schnelleren Begehbarkeit, für eine ausreichende Verarbeitbarkeit und zur Erreichung der Belegbarkeit mehrere Additive beigefügt, die ihrerseits wieder teilweise gegenseitig reagieren. Um diese ungewollten Reaktionen in Griff zu bekommen, werden bei herkömmlichen Estrichen nochmals weitere Chemikalien zugesetzt.

aerius LZE322 hingegen beinhaltet keine synthetische Zusatzmittel und die Verarbeitung beeinflussende Zusätze.

 


 

GRATIS WÄRMEDÄMMUNG UND SPEICHERUNG

aerius LZE322 ist leichter als herkömmliche Estriche und erreicht durch hohen Anteil an Luftkugelporen hohe WÄRMEDÄMMWERTE ohne große Druckfestigkeitsverluste.

Die Biegezugfestigkeiten sind höher als bei herkömmlichen Materialien.

aerius LZE322 schwindet und kriecht nicht. Der Bedarf an Estrichfugen ist dadurch weniger. (Allgemeine Regeln der Bautechnik müssen eingehalten werden).

 


Bleiben Sie up-to-date:

Profitieren Sie von unserem Newsletter mit Wissen und neuesten Entwicklungen

Jetzt anmelden!



IBT-Themen-Center

Startseite

Raumfahrt-
Technologie

unser
Unternehmen

Referenzen
Beispiele

Fachbetriebe
in Ihrer Nähe

Fachhandels-
Partner

SERVICES
DOWNLOADS

Presse
Beiträge

Ratgeber
Links



außen:
Funktions-
beschichtung

Innen:
Funktions-
beschichtung

Entfeuchtungs-
putz

Leichtzement
Schnell-Estrich

Schimmel-
Entferner

Tiefengrund



Kontakt

Post

Partner

§